Prämierungen

Prämierungen von Kürbiskernölen aus bäuerlicher Produktion

18 burgenländische Landwirte bei den 20-jährigen Jubiläums-Kürbiskernöl-Prämierungen 2019 wieder unter den Besten.

 In diesem Jahr feierte die „Landes Prämierungen für Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“ ihr 20-jähriges Bestehen. Wie in all den Vorjahren haben auch diesjährig wieder Kürbiskernölproduzenten aus den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf an dem Qualitätswettbewerb teilgenommen.

Dabei wurden 18 burgenländische Kürbisbauern für ihre hervorragenden Kürbiskernöle mit der runden Plakette „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2019“ ausgezeichnet. Diese darf auf den Kürbiskernöl-Flaschen zusätzlich zur Herkunfts- und Qualitätsmarke „Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. (geschützte geographische Angabe) geführt werden. Mit dieser Premium-Auszeichnung wird das Qualitätsbewusstsein der regionalen Kürbiskernölvermarkter weiter gestärkt und gleichzeitig für die Vielzahl von Kürbiskernöl-Konsumenten die Qualität des Steirischen Kürbiskernöls sichtbar gemacht.

Warum „Steirisches Kürbiskernöl“ im Burgenland?

 Die Bezirke Oberwart, Güssing und Jennersdorf gehören neben der Steiermark  zum Gebiet „Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“.

Nur aus diesen Gebieten darf das Kürbiskernöl unter dieser Marke angeboten werden.

Ein ausgezeichnetes Kontrollsystem garantiert die Herkunft der Kerne und die Verpressung in steirischen und burgenländischen Ölmühlen die zu 100 Prozent reines Öl aus Erstpressung anbieten.

Südburgenländisches Kernöl mit steirischem Adelsprädikat

18 südburgenländische Bauernbetriebe sind für ihre Öle bei der steirischen Landesprämierung für Kürbiskernöl ausgezeichnet worden. Als sichtbares Zeichen für die produzierte Qualität dürfen sie den Flaschenaufkleber „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2019“ verwenden.

Den Prämierungen lagen eine Geschmacksbewertung durch Verkoster sowie eine chemische Rückstandsanalyse durch ein Prüflabor zugrunde.

Der bäuerliche Betrieb der Familie Karner 8382 Magersdorf in Wallendorf 5 hat im Februar 2019 an der steirischen Landesprämierung „KÜRBISKERNÖL PRÄMIERUNG 2019“ mit der Kürbiskernöl-Banderolennummer 57713760 gepresst von Kloiber Ölmühle teilgenommen und wurde von der Prüfungskommision „Landwirtschaftskammer Steiermark“ ausgezeichnet.

Wir gratulieren unserem prämierten Landwirtschaftlichen Familienbetrieb Karner der die Kürbiskern-Lohnpressarbeiten bei uns in der Ölmühle durchführen lässt.

Erkennbar an der goldenen Plakette „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2019“

Alle ausgezeichneten Betriebe dürfen die Flasche mit der goldenen Plakette „Prämierter Steirischer Kernölbetrieb 2019“ kennzeichnen. Diese darf auf den Kürbiskernöl-Flaschen zusätzlich zur Herkunfts- und Qualitätsmarke „Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“ (geschützte geografische Angabe) geführt werden. Somit sind die Qualitätsbetriebe für die Kernöl-Liebhaber auch leicht erkennbar.