Kürbiskernöl

Vom Kern zum Kernöl

Betritt man den Ende der 50er-Jahre von Josef Kloiber I. errichteten Betrieb, direkt an der Ortseinfahrt von Poppendorf her gelegen, steigt einem sofort der Wohlgeruch des kostbaren Kürbiskernöls in die Nase. Mangels Nachfolger im Mühlengeschäft hat Josef KloiberII. nach rund 45 Jahren den Betrieb an Wolfgang Hartinger übergeben. Tradition pflegen„Bei ihm weiß ich die Mühle in besten Händen. Er ist mit Leib und Seele dabei und wird sie in traditioneller Form weiterführen!“, freut sich Josef Kloiber über die umfassenden Produktkenntnisse und das Engagement seines Nachfolgers.

„Bei uns können die Kernlieferanten bei der Verarbeitung zusehen und daher sicher gehen, dass sie ausschließlich Öl aus den eigenen, zugelieferten Kernen erhalten“.